Luftreiniger gegen Schimmel Hocheffizient & flüsterleise bei Schimmelsporen.

Welcher Luftreiniger passt zu mir?
Unser Auswahlassistent Hilft

Ein effizienter Luftreiniger ist im Kampf gegen lästige Schimmelsporen ein unabdingbarer Begleiter. Er filtert durch seine hocheffiziente HEPA-Technologie die in der Luft fliegenden Sporen aus der Luft und verhindert so, dass sich der Pilz in der Wohnung ausbreitet.

Auch als Präventivmaßnahme ist ein Luftreiniger sinnvoll. Denn Schimmelsporen in der Luft sind allgegenwärtig und können auch durch die effizientesten Haushaltsmittel nicht aus der Raumluft verbannt werden. Weiterlesen…

Banner-Förderung-Luftreiniger

1–6 von 21 Ergebnissen werden angezeigt

Was ist Schimmel und worauf Sie bei der Anschaffung eines Raumluftreinigers achten sollten

Der Schimmelpilz zählt, wie der Name bereits verrät, zu den Gattungen Pilz und ist natürlichen Ursprungs. Er ist eine Spezies, der es besonders feucht mag - Deshalb sind Keller auch ein beliebter Lebensraum des Schimmels. Der anspruchslose Schimmelpilz gibt sich bereits mit Staub oder Cellulose als Nährstoff zufrieden. Das erklärt auch, warum dieser sich an Wänden hervorragend vermehren kann. Auch in Topfpflanzen fühlt sich der Schimmelpilz wohl.

Schimmel gehört zu den filamentösen Pilzen, die sich mit feinen Fäden (Myzelien) fortpflanzt. Die Sporen werden über die Luft verbreitet. Diese sind für das menschliche Auge nicht sichtbar, jedoch ab einem gewissen Grad gesundheitsschädlich. Ein Pilzbefall macht sich für uns in Form von farbig-pelzigen Belag auf verdorbenen Lebensmitteln, Wänden, Holz und Fugen bermerklich.

Wie gelangt Schimmel in meine Wohnung?

Durch eine andauernd hohe Luftfeuchtigkeit kann sich der Schimmelpilz in der Wohnung in Form eines Myezels (Pilzgeflechtes) ansiedeln. Unsachgemäße Lüftung und Beheizung der Räume, undichte Fenster und Baumängel begünstigen die Bildung größerer Schimmel-Geflechte zusätzlich. Wenn Sie einen muffigen Geruch und dunkle Flecken an den Wänden bemerken, dann gilt es, schnell und effizient zu handeln.

Um die Ausbreitung des Schimmelpilzes vorzubeugen, gilt es, die Verbreitung im Keim zu ersticken. Vor allem in der Küche und im Bad kommt es bei Benutzung zu einer großen Luftfeuchtigkeit, die sich schlicht nicht vermeiden lässt.

Ein bereits vorhandenes Schimmelproblem ohne technische Hilfe in den Griff zu bekommen ist schwer, denn Schimmel verbreitet sich durch Sporen über die Luft. Ein passender Luftreiniger hilft dabei, Schimmelsporen aus der Luft zu filtern.

Nahaufnahme Schimmel
Mit bloßem Auge sind die feinen Strukturen des Schimmelpilzes nicht zu erkennen - So sieht Schimmel unter einem Mikroskop aus. @taikrixel /istockphoto.com
Info und Lesetipp:

Regelmäßiges Lüften nach der Dusche oder nach dem Kochen führt die Luftfeuchtigkeit nach draußen ab und beugt so einem Schimmelpilzbefall vor. Mehr über die Bildung Schimmelsporen erfahren Sie hier…

Wie schädlich ist Schimmel?

Schimmelpilze sind zu jeder Zeit, in einer geringen Menge, in unserer Atemluft vorhanden. Die mikroskopisch kleinen Sporen nutzen das Element, um sich fortzupflanzen.

Eine moderate Konzentration an Schimmelpilzsporen in der Luft stellt für gesunde Menschen zunächst keine Gefahr da. Wenn Sie jedoch über einen längeren Zeitraum eine höhere Konzentration an Schimmelsporen einatmen, beispielsweise durch einen Befall von Schimmel in Wohnräumen, so kann es zu einer “Mykose”, also einer Pilzvergiftung, kommen. Dies kann im schlimmsten Fall langfristige Folgen wie Atembeschwerden, Asthma und Allergien nach sich ziehen.

Welche Symptome lösen Schimmelsporen aus?

Eine Pilzvergiftung hat viele Gesichter. Die häufigsten Symptome sind Atemwegsbeschwerden, anhaltende Kopfschmerzen, Schlafstörungen, gereizte Schleimhäute, Husten und Schnupfen.

Oft werden diese jedoch von Ärzten als Erkältung oder allgemeine Abgeschlagenheit fehlinterpretiert und der Schimmelpilz bleibt unentdeckt. Dies steigert das Risiko einer chronischen Infektion der Atemwege natürlich noch weiter.

Achtung: Menschen mit Vorerkrankungen wie Typ-1-Diabetes, AIDS oder Leukämie sollten bei einer Mykose besonders aufpassen, da hier bereits eine niedrige Konzentration in der Luft ausreicht, um diese Symptome hervorzurufen. Auch Senioren, Neugeborene und Kleinkinder sollten auf eine möglichst geringe Belastung durch Schimmelpilze achten.

Symptom Kopfschmerzen
Schimmelsporen in der Luft können bei Betroffenen Unwohlsein und Kopfschmerzen verursachen. @seb_ra /istockphoto.com

Wie kann ich Schimmel bekämpfen?

Der effizienteste Weg, Schimmelsporen aus der eigenen Wohnung zu verbannen, sind Luftreiniger mit einer entsprechenden Filterleistung.

Die gängigen Haushaltstipps wie regelmäßiges Lüften und sorgfältiges Reinigen der Wohnung sollten zusätzlich eingesetzt werden, um den Pilz vor dem Ausbreiten zu hindern.

Allerdings helfen diese Mittel nicht dabei, die omnipräsenten Sporen aus der Atemluft zu eliminieren. Bei einem akuten Schimmelpilzbefall helfen in den meisten Fällen nur noch chemische Reiniger, die die Atemluft wiederum noch weiter verpesten. Wir raten deshalb zu einem Raumluftreiniger, der die Sporen zuverlässig filtert und eine hygienisch reine Raumluft zurücklässt.

Wie wirkt der Luftreiniger gegen Schimmel?

Schimmelsporen haben eine Größe von bis zu 0,1 Millimetern und gehören dabei, im Gegensatz zu Feinstaub, zu einer etwas größeren Kategorie luftgetragener Schadstoffe. Sie können mit einem passenden Gerät aus der Raumluft gefiltert werden.

Wir empfehlen die Raumluftreiniger der Marke IDEAL, da diese nicht nur Schimmelsporen aus der Luft filtern, sondern auch Feinstaub, Gerüche, Viren und Bakterien, Chemikalien und unzählige weitere Schadstoffe, die sich in der modernen Welt in unserer tagtäglichen Raumluft befinden.

Die Luftreiniger sind nicht größer als ein herkömmlicher Papiereimer, mit 16,7 Dezibel flüsterleise und arbeiten mit einem in Deutschland produzierten Eco-Motor, der eine Luftwechselrate von bis zu sechs Mal die Stunde aufs Papier bringt.

Sie arbeiten mit der H14-Technologie, die auch im Zuge des der Covid-19-Pandemie momentan in aller Munde sind. Denn auch bei der Bekämpfung des Coronavirus raten Virologen zur modernen Technologie der Luftreiniger: Diese sind im Vergleich zu Schimmelsporen (0,1 Millimeter) nur 0,4 µm groß.

So befreien unsere Luftreiniger die Luft von Schimmelsporen

IDEAL Luftreiniger arbeiten mit einem mehrstufig aufgebauten HEPA Luftfiltersystem. HEPA (= „High Efficiency Particulate Air“) bezeichnet ein hochwirksames Partikel-Auffangsystem. 99,99 % aller schädlichen Stoffe werden aus der Luft gefiltert und unangenehme Gerüche neutralisiert. Insgesamt fünf Schichten sorgen dafür, dass größere und kleinere, nur wenige Mikrometer messende, Partikel sowie Moleküle und Gase aus der Luft aus der Luft gefiltert werden.

Das System macht sich dabei sechs physikalische Effekte (Trägheitseffekt, Diffusionseffekt, Elektrostatische Anziehung, Sperreffekt, Siebeffekt und Gravitationseffekt) zunutze. Die Raumluft wird sogar von kleinsten Partikeln mit einer Größe zwischen 0,1 und 0,3 µm (Mikrometern) befreit.

Beispielhaft empfehlen wir unsere Modelle AP 35 und AP40 PRO:

Aufbau und Funktion der Luftfilter

Nahansicht Struktur Vorfilter

Vorfilter

Der Vorfilter entfernt grobe Staubpartikel als auch menschliche- und Tierhaare. So verlängert er die Lebensdauer des gesamten Filtersystems. Der Filter lässt sich herausnehmen und ist bei den meisten Modellen auch waschbar.

Nahansicht HEPA-Filter

HEPA-Filter

Der HEPA-Filter befreit die Luft von nahezu 100% (Unsere Modelle mit der Schwebstoffklasse H14: 99,99%) der Partikel. Darunter sind größere und kleinere Pollen, aber auch Viren und Bakterien. Allgemein ist der HEPA-Filter in der Lage, ultrafeine Partikel, die bis in die Lunge wandern können – sogenannte lungengängige Partikel – zu filtern und unseren Organismus so zu entlasten.

Nahansicht Aktivkohlefilter

Aktivkohlefilter

Der Aktivkohlefilter filtert Gerüche, Gase sowie Rauch und Chemikalien. Aktivkohle kann aufgrund ihrer größeren Oberfläche zahlreiche Gerüche, Dämpfe u.v.m. absorbieren und an sich binden. Eine spezielle Imprägnierung erhöht zudem die Wirksamkeit der Aktivkohlefilter von IDEAL und bindet so die gefilterten Schadstoffe noch effektiver.

Dank dem hauseigenen OptiFlow-System können auch weiter entfernte Partikel erfasst und gebunden werden. Darüber hinaus sorgt das System für eine optimale Luftverteilung im Raum und frische und hygienische Raumluft.

Wichtig - Auch der Ursache des Schimmels auf den Grund gehen

Messung nasse Wand
Um Schimmelbildung vorzubeugen kann ein Messgerät helfen, um die Luftfeuchtigkeit des Raumes zu bestimmen. @AndreyPopov /istockphoto.com

Ein Luftreiniger kann die Verbreitung der Schimmelsporen in der Raumluft verhindern. Dies ist durchaus hilfreich, jedoch nicht die Lösung des Gesamtproblems. Um die Schimmelbildung gänzlich zu unterbinden, müssen weitere Maßnahmen getroffen werden. Den möglichen Ursachen wie Baumängel, unzureichende Lüftung, Feuchtigkeitsquellen müssen auf den Grund gegangen und behoben werden.

Um eine Schimmelbildung künftig zu verhindern, müssen alle Räume regelmäßig gelüftet werden. Insbesondere nach dem Duschen, Kochen oder Wäschetrocknen muss die Feuchtigkeit durch das Öffnen der Fenster abgeführt werden. Einmal entstandenen Schimmelbefall können Sie jedoch weder durch Lüften noch durch einen Luftreiniger alleine wieder entfernen.

Fazit: Schimmel im Haus mit dem passenden Luftreiniger vorbeugen!

Schimmel im Haus ist lässt sich mit einem Luftreiniger ein für alle Mal vermeiden. Wir empfehlen die Geräte, um einem Schimmelpilzbefall vorzubeugen und Betroffene vor einer Mykose zu schützen. Die Schimmelsporen werden schnell und effizient aus der Raumluft gefiltert, bevor sie sich ausbreiten und in unseren Organismus gelangen können.

Auch Lesenswert: Warum man Raumluft ohnehin filtern sollte!
Die Luftqualität in Innenräumen ist oftmals um ein Vielfaches schlechter als draußen und das kann langfristig krank machen. Erfahren Sie hier mehr zu den Hintergründen…
Klimaneutrale Website
© 2021 Eco Minds Media GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät, um die Website anzuzeigen
paperclipusermagnifierlistchevron-downarrow-rightcross-circle